Posts Tagged 'bartgeier'

Bartgeier

Seit einiger Zeit kursierte im Freundeskreis die wenig originelle Idee, einmal Bartgeier fotografieren zu fahren. Der Gemmipass im Wallis ist inzwischen kein Geheimtipp mehr, um diese imposanten Vögel beobachten zu können. Und in der Naturfotoszene wird man seit Jahren mit Bartgeierbildern von dieser Stelle überschwemmt, sodass solche Bilder fast zu „Massenware“ geworden sind. Trotzdem: Allein für’s Erlebnis, Bartgeier einmal zu sehen und zwar halbwegs nah, wäre es den Ausflug doch wert?

Kurz entschlossen fuhren Christian, Jan, Ralph, Torsten, Joachim (als Ältester und damit „Erziehungsberechtigter“) und ich Mitte Februar dann mal hin.

170210_7D_8482

LT_170212_0142

Die zwei Tage dort waren ausgesprochen spaßig mit den Herrschaften. Wir hatten im Übrigen ziemlich viel Glück – gute Fotobedingungen, häufige und teilweise überwältigend nahe Vorbeiflüge von Bartgeiern, einmal einen Steinadler ziemlich nah… schon phantastisch. Allein die Vögel so toll zu sehen: Nicht nur die beeindruckenden Geier, sondern auch die liebenswerten Alpenbraunellen und Schneesperlinge, welche hier an Futter gewöhnt zwischen unseren Beinen herumhüpften. Das war den Ausflug definitiv wert und war auch viel spektakulärer als erwartet. Und so fotogen, wie sich die Vögel präsentierten, ratterten auch unsere Kameras in einem fort. Hier ist es mir wirklich schwer gefallen, eine Auswahl zu treffen. Dabei kann ich doch sonst meistens ganz gut löschen.

 


Klicke hier, um per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten