Sächsische Schweiz

Letzte Woche war ich erstmals in der Sächsischen Schweiz, zusammen mit Magdalena Schaaf. Das Elbsandsteingebirge gefiel mir auf Anhieb: Die Sandsteine, die sich allerorten aus den Wäldern erheben – die unglaublichen feinen Verwitterungsstrukturen im Fels – die tief eingeschnittenen, kalten und nassen Schluchten mit ihrer fantastischen Felsvegetation – nicht zuletzt die schnell an den Felskuppen entlangziehenden Nebelschwaden, das alles hat mir schon ziemlich gut gefallen. Wir unternahmen einige Touren im Nationalparkgebiet und kamen, obwohl das Wetter nicht immer richtig mitspielte, zu einigen zeigenswerten Bildern. Ich freue mich schon jetzt darauf, der Ecke einen weiteren Besuch abzustatten… es war definitiv nicht das letzte Mal!

Advertisements

0 Responses to “Sächsische Schweiz”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Klicke hier, um per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten