Frühling auf dem Trockenrasen

Dieser Tage kommt der Frühling richtig in Schwung. Tagestemperaturen von über 20° C lassen täglich neue Pflanzen ihre Blüten öffnen, und viele Vögel markieren lauthals ihre Reviere. Der Frühling ist einfach die tollste Jahreszeit. In den letzten Tagen habe ich v.a. die Frühblüher auf trockenen und mageren Standorten im Kaiserstuhl und am Schönberg bei Freiburg fotografiert. Des Weiteren konnte ich zwei Frühlings-Raubfliegen (Erax barbatus) bei der Paarung aufnehmen, ein besonderer Glücksfall. Diese früheste aller heimischen Raubfliegenarten ist nicht nur fotogen, sondern auch selten und nicht einfach zu fotografieren, sodaß mich dieses Dokument besonders freut (obwohl es aus fotografischer Sicht weniger interessant ist).

Advertisements

0 Responses to “Frühling auf dem Trockenrasen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Klicke hier, um per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten